Investoren im Rhein-Main Gebiet

Eine kurze Übersicht


ACXIT Capital Partners

ACXIT bietet seit 1998 umfassende Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Corporate Finance, Mergers & Acquisitions und Capital Markets sowie bei Restrukturierungen, Fremdkapitalbeschaffung und strategischer Unternehmensentwicklung. ACXIT gehört zu den führenden unabhängigen Corporate Finance Beratungsgesellschaften und ist an vielen Standorten vertreten, wie z.B. Frankfurt, Berlin, München, Zürich, Hongkong und New York.

Branchen: Internet & Media, Software & IT, Mobility, Mobile & Telecom, Healthcare & Pharma, Retail & Consumer Goods, Real Estate and General Industries

Web: https://www.acxit.com/de/


Ampolon Ventures

Ampolon Ventures gründet mit einem Gründungsteam unabhängige Unternehmen und unterstützt diese in ihrer administrativen und rechtlichen Struktur, sowie bei der Geschäfts- und Talentförderung. Dadurch verfolgen sie das Ziel, neue Produkte und Dienstleistungen aufzubauen und so die Arbeits- und Lebenserfahrungen der Menschen weltweit zu verbessern.

Web: https://ampolon.ventures/


Apex Ventures

Apex investiert in Unternehmen auf verschiedenen Wachstumsniveaus, das Hauptaugenmerk liegt dabei aber auf der Saat- und Frühphase eines Startups. Der Anfangsinvestitionsumfang beträgt meist rund 500.000 Euro pro Unternehmen in der frühen Wachstumsphase. Der geographische Fokus liegt auf der DACH-Region, Mittel- und Osteuropa, Israel, Großbritannien und gelegentlich den Nordischen Ländern.

Branchen: Technologie Startups im Frühstadium, digitale Plattformen, FinTech & InsurTech, Industrie 4.0, Zukunft der Arbeit, Smart Data & Security, digitale Gesundheit

Web: https://www.apex.ventures/


Angel Invest Venture

Angel Invest Venture wurde in Berlin gegründet und ist einer der aktivsten Angel-Investoren in Europa, indem Sie jährlich 10–20 Investitionen tätigen. Die anfängliche Förderungssumme beträgt 50.000 €, mit Spielraum nach oben, in weiteren Runden. In mehr als 50 Startups haben Sie bereits investiert, die über 200 Millionen Euro an Folgefinanzierungen aufgebracht haben.

Web: https://www.angelinvest.ventures/


Anyon Holding GmbH

Anyon investiert vorwiegend in digitale und disruptive Geschäftsmodelle, die Schlüsselprobleme für die Immobilienbranche und darüber hinaus lösen. Dabei greifen sie auf langjährige Erfahrung im Aufbau von führenden Unternehmen im Immobilienbereich zurück.

Branchen: Immobilien

Web: https://anyon.com/


Blockwall Management

Blockwall ist der erste deutsche BaFin-registrierte Blockchain-Risikokapitalfonds, der seinen Investoren die Möglichkeit bietet, an der Entstehung dezentraler Technologien sowie deren Anwendungen und Dienstleistungen zu partizipieren. Die Investitionsstrategie ist auf das gesamte Blockchain-Ökosystem ausgerichtet.

Branchen: Blockchain-Technologie, Infrastruktur & Ökosysteme

Web: https://www.blockwall.capital/


CHECK24 Ventures

Die Venture Capital Gesellschaft der CHECK24 Gruppe, CHECK24 Ventures, stellt innovativen Unternehmen im Internetbereich sowohl Frühphasen- als auch Wachstumsfinanzierungen zur Verfügung. Zusätzlich können die Portfoliounternehmen durch Zugang zum Netzwerk der CHECK24 Gruppe profitieren.

Branche: Internet, Fintech, Online-Marktplätze, Software

Web: https://www.check24.vc


Creathor

Creathor Ventures wurde 1984 gegründet und investiert in technologieorientierte, wachstumsstarke Unternehmen in allen Phasen ihrer Entwicklung. Vor Allem aber in den Bereichen Specialized Artificial Intelligence, Advanced Industry Tech und Enabling Platforms. Ihr geographischer Investitionsfokus liegt auf Deutschland, der Schweiz, Österreich, Frankreich und Skandinavien. Derzeit managt Creathor Ventures ein Fondsvolumen von über 220 Mio. Euro.

Branchen: Industrie 4.0, maschinelle Intelligenz, Gesundheitswesen

Web: https://www.creathor.com/


CommerzVentures

CommerzVentures unterstützt Startups in der Früh- und Wachstumsphase der Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche, beginnend mit der Series A. Als unabhängiger Finanzinvestor bieten sie Unternehmen Zugang zu den wichtigsten Entscheidungsträgern in den Bereichen Finanzdienstleistungen und Versicherungen. Das anfängliche Investitionsvolumen reicht von 2,5 Millionen Euro bis zu 10 Millionen Euro. Des Weiteren investiert CommerzVentures auch in Israel und den USA.

Branchen: Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche

Web: https://www.commerzventures.com/


Cygnet Ventures

Cygnet Ventures arrangiert Risikoinvestitionen für Startups und ihre Gründer. Sie unterstützen ihre Portfoliounternehmen mit Rat und einem breiten Netzwerk von qualifizierten Beratern, Führungskräften und potenziellen Geschäftspartnern. Desweiteren helfen sie bei der Gewinnung geeigneter Drittinvestoren, wenn diese dem Startup zugute kommen.

Branchen: Investitionen in Sektoren mit hohem Wachstum, die durch die digitale Transformation angetrieben werden

Web: https://cygnet-ventures.com


Deutsche Bank

Die Deutsche Bank bietet neben strategischen Investments und einer direkten Beteiligung an Startups ein umfassendes Angebot für Gründer und Gründerinnen an. Beispielsweise begleiten sie Startups in allen Entwicklungsphasen durch operatives Know-How, ausgezeichnete Technologie- und Branchenexpertise und strategische Unterstützung zu allen Finanzfragen.

Web: https://www.deutsche-bank.de/pfb/content/lp-startups.html


Elephant Castle Capital

Elephant Castle besteht aus einem internationalen Team, welches zuvor Erfahrungen bei weltweit führenden Institutionen gesammelt hat. Des Weiteren bieten sie Zugang zu einem globalen Netzwerk von Wissensexperten, Angel-Investoren und Family Offices.

Branchen: FinTech & Hardware

Web: http://www.eac.vc/


Evonik Venture Capital

Der Investitionsschwerpunkt von Evonik Venture Capital sind junge Unternehmen mit innovativer Technologie und hohem Wachstumspotenzial im Bereich der Spezialchemikalien. Als einer der weltweit führenden Anbieter von Spezialchemikalien unterstützt Evonik die potentielle Partnerschaft zusätzlich mit dem technologischen Know-how, der Markterfahrung und dem Marktzugang sowie mit vielen weiteren Angeboten.

Branchen: Gesundheit und Pflege, Tierernährung, Intelligente Materialien, Spezielle Additive

Web: https://venturing.evonik.com/sites/venturing/en/


Esor Investments

Die Risikokapital-Investmentgesellschaft wurde in Frankfurt am Main gegründet, mit einem primären Hauptfokus auf der IT-Branche, insbesondere auf Software-Technologieunternehmen. Die Investitionsspanne liegt dabei zwischen mehreren hunderttausend bis zu fünf Millionen Euro.

Branchen: IT

Web: http://www.esor.investments/


Finlab

Finlab konzentriert sich auf die Entwicklung neuer Fintech Geschäftsmodelle mit Mehrheitsbeteiligungen in Deutschland, agiert aber auch als Minderheits-Kapitalgeber für deutsche und internationale Fintech Unternehmen, die langfristig von Finlab begleitet und durch hohe fachliche Expertise unterstützt werden.

Branche: Fintech

Web: https://www.finlab.de/index.php?id=2


Futury Venture Fonds Deutschland-Hessen

Futury Venture Fonds ist eine Kooperation von institutionellen und privaten Investoren sowie dem Land Hessen, mit dem Ziel, junge Gründer und Gründerinnen und innovative Startups vor allem in Hessen zu unterstützen. Neben der Bereitstellung von Kapital werden Startups vor allem durch ein exzellentes Netzwerk aus Wirtschaft und Politik unterstützt.

Web: https://www.futuryvc.de/


Greentec Capital Partners

Greentec Capital Partners investiert primär in afrikanische Startups und SMEs, mit dem Ziel, soziale und ökologische Auswirkungen mit finanziellem Erfolg zu verbinden. Die Dauer der Investition wird mit einer mittelfristigen Perspektive (3–5 Jahre) gehandhabt.

Branchen: Landwirtschaft, Digitalisierung, nachhaltige Ressourcen

Web: https://greentec-capital.com/


Iconic Lab

Iconic Lab investiert ausschließlich in hochgradig disruptive, einzigartige Unternehmen im Bereich der Blockchain und des Kryptoraums. Ihr Fokus liegt dabei auf der Identifizierung der innovativsten Unternehmen, mit einem breiten Spektrum in der Industriebranche. 90% der von ihnen identifizierten und unterstützten Unternehmen haben eine Folgefinanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen.

Branchen: Blockchain und Kryptoraum

Web: https://lab.iconicholding.com/


INNOFINCENTA

Über mehr als 50 Jahre Erfahrung verfügen die Partner der INNOFINCENTA mit privaten Beteiligungen in Startups. Sie beteiligen sich selbst an den Finanzierungsrunden und leisten aktiv Begleitung bei der Unternehmensentwicklung. Zudem bieten sie ein branchenübergreifendes Expertennetzwerk und Erfahrung an.

Web: http://www.innofincenta.com/


ISB

Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz unterstützt Gründer und Gründerinnen durch verschiedene Förderprogramme und sieht sich als langfristig orientierten Investor an, der in der ersten Finanzierungsrunde bis zu 500.000 Euro bereitstellt.

Web: https://isb.rlp.de/unternehmen/existenzgruendung-nachfolge.html


IVC Venture Capital

Die IVC Venture Capital AG wurde 1998 in Frankfurt am Main gegründet und hat sich zum Ziel gemacht, die besten Gründer beim Aufbau erfolgreicher Unternehmen in ihren Fachgebieten zu unterstützen. IVC investiert sowohl in Startups in den Bereichen High-Tech, IT, Internet und Telekommunikation, als auch seit einigen Jahren in die Bereiche künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Automatisierung.

Branchen: High-Tech, IT, KI, Internet & Telekommunikation, maschinelles Lernen und Automatisierung

Web: https://ivc-venture-capital.com/


main incubator

Mit strategischen Investments unterstützt main incubator technologisch getriebene Startups und stellt den Kontakt mit Partnern primär aus der Commerzbank-Gruppe her. Zu Ihrem Angebot zählt unter anderem Kapital, Unterstützung und Beratung mit dem unternehmerischen Know-how und ein Netzwerk mit wichtigen Kooperationspartnern.

Branchen: Technologie Startups im Frühstadium

Web: https://main-incubator.com/


Sirius Venture Partners

Sirius Venture Partners GmbH mit Sitz in Wiesbaden und Düsseldorf investiert über eigene Fonds direkt in junge Unternehmen in technologischen Wachstumsmärkten. Ihr Fokus liegt dabei auf Investments in frühen Unternehmensphasen, sozusagen von der Seed- bis zur frühen Expansionsphase. Die Unternehmen sollten ein überdurchschnittliches Wachstumspotenzial aufweisen, mit innovativen Technologien, Produkten und Geschäftsmodellen.

Branchen: Erneuerbare Energien, Life Science, Bio- und Medizintechnologie, Informations- und Kommunikationstechnologie

Web: https://sirius-venture.com/


Schumpeter Ventures 

Schumpeter Ventures verfolgt aktuelle technologische Entwicklungen, beobachtet junge Startups und deren Ideen.Sie fungieren als Berater und bieten Hilfestellung in allen benötigten Bereichen an. Des Weiteren versuchen sie die Ideenentwicklung der Gründer zu fördern undsichten dabei mehr als tausend Startup Ideen pro Jahr.

Branchen: Technologie

Web: https://schumpeter-ventures.de


TA Ventures

TA Ventures investiert in Startups mit skalierbaren Geschäftsmodellen, die auf soliden Grundlagen und einer nachgewiesenen frühen Ertragskraft aufgebaut sind. Sie suchen Series A-Startups mit einem typischen Ticket zwischen 250.000 und 500.000 Dollar und Kapazitäten für Folgeinvestitionen. Sie führen die Startups weder an, noch investieren sie zusammen mit hochkarätigen VC-Fonds.

Branchen: Technologie Startups im Frühstadium, Mobilität, Digitale Gesundheit, Industrietechnik, Unternehmenstechnik, Andere Sektoren

Web: https://taventures.vc/


VCDE Venture Partners

VCDE Venture Partners ansässig in Frankfurt am Main hat einen klaren Fokus auf Unternehmen in den Bereichen Software, Internet, Mobilfunk und IT-Business Services. Der Unternehmerfonds wird von 150 europäischen Technologie-Unternehmern, Gründern und Branchenveteranen finanziert. Somit liefert VCDE Venture Partners in Europa ein wertschöpfungsstarkes Unternehmensnetzwerk mit paralleler Plattform für den Austausch von Fachwissen und Know-how zwischen Investoren, dem Fonds und seinen Portfoliounternehmen.

Branchen: Software, Internet, Mobilfunk und IT-Business Services

Web: http://venturecapital.de/


WiBank

Die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen bietet verschiedene Arten der Unterstützung für Gründer und Unternehmer an, beispielweise durch Innovationskredite oder stille Beteiligungen, aber auch durch die Förderung von regionalen Gründerzentren und der Unterstützung des Startup Ökosystems durch ein breites Netzwerk und fachliche Expertise.

Web: https://www.wibank.de/wibank/gruender-unternehmen


Wi Venture

Wi Venture unterstützt Startups, die deren Vision, die Energieversorgung, Mobilität und Landwirtschaft nachhaltig zu gestalten und somit zu optimieren, teilen. Dabei fördern Sie Startups in den Phasen Pre-Seed, Seed und Series A mit einem Finanzierungsvolumen von 100.000–1.000.000 €. Ihr regionaler Fokus liegt dabei auf Europa, ganz besonders auf Deutschland.

Branchen: Energieversorgung, Mobilität, Landwirtschaft und Nachhaltigkeit

Web: https://wiventure.de/


Falls ihr auf der Liste fehlen solltet und aufgenommen werden möchtet oder weitere Investoren kennt, die wir vergessen haben, schickt uns einfach eine kurze Nachricht an frankfurt@thepitchclub.com!